Dr. rer. nat. Frank Eichelhardt Drucken

Diplom-Physiker

European Patent Attorney

  • Studium der Physik an der Universität Karlsruhe (TH)
  • Diplom- und Doktorarbeit im Bereich der Vakuum- und Kryotechnik
  • Mehrjährige Tätigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Karlsruher Institut für Technologie auf dem Gebiet der Tritiumtechnologie, speziell für den Einsatz an Kernfusionsreaktoren


Tätigkeitsschwerpunkte

Physik

Maschinenbau

Elektrotechnik

Verfahrenstechnik